Fliesen im EG

Eine gute Woche waren wir nun am Fliesenlegen im EG. Also Stefan.. und ich als Azubi 😉 Zumindest beim Fugen konnte ich ordentlich mithelfen auch wenn da der Fliesenleger doch einen “kleinen” Geschwindigkeitsvorteil hatte. Er hat aber auch einfach ein paar Jahre mehr Übung 😉 Wir haben also in der Woche das komplette EG bis auf das GĂ€ste WC gefliest. FĂŒr das GĂ€ste WC fehlten zunĂ€chst noch die Wandfliesen. Diese wurden erst spĂ€ter geliefert. Da die Wandfliesen allerdings vor den Bodenfliesen angebracht werden sollten, haben wir im GĂ€ste WC die Bodenfliesen ausgelassen. Im Bereich der Treppe mussten wir großzĂŒgig Platz lassen. Hier soll nachdem die Treppe montiert wurde (auf dem Rohfußboden) noch Estrich eingebracht werden und dann wird hier auch entsprechend gefliest. Ein weiteres kleines “Highlight” im Wohnzimmer war der Bodentank. Dieser musste entsprechend Fein aus der Fliese ausgeschnitten werden. Bevor die Silikonfuge eingebracht wird, wird der Bodentank exakt auf die Höhe der Fliese gebracht. Dieser ist entsprechend Höhenverstellbar. Siehe Ein kleiner Bodentank fĂŒr das Wohnzimmer.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an Stefan fĂŒr die spannende Woche. FĂŒr mich als Bauherren zum einen das GlĂŒck an der Gestaltung des Boden teilhaben zu können und zum anderen hatten wir glaube ich beide auch Spaß an der Arbeit 😉

Beim Fugen konnte ich ordentlich mithelfen. Zumindest nach einigen Metern Übung.. seit dem Fugen im Technikraum im Keller ist schließlich auch schon wieder ĂŒber ein Jahr vergangen 😉

FĂŒr die kleinsten Bauhelfer kann so ein Rollwagen fĂŒr Fliesen auch mal zweckentfremdet werden 🙂

Im BĂŒro haben wir uns ja wie bereits im Beitrag zur Bemusterung beschrieben fĂŒr eine Fliese in Holzoptik entschieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.