Unser Anschluss an die Zivilisation

Noch nicht alle WĂ€nde zu aber Hauptsache schon ein Internetanschluss 🙂 Es gibt wenige Dinge die typischer Sind fĂŒr die Bauherren von unser-smartes-zuhause.de 🙂

PĂŒnktlich zum Vertragsbeginn bei MNET wurde die FritzBox! geliefert und unser Anschluss geschaltet. Es sind zwar nur 50 MBit aber besser als nichts 🙂 Zwischenzeitlich konnte man uns nichtmal sagen ob wir ĂŒberhaupt einen Internetanschluss bekommen können oder zunĂ€chst nur mit einem Telefon auskommen mĂŒssen da die entsprechenden Verteiler ausgelastet waren / sind.

Herzlich Willkommen im 21 Jahrhundert 🙂 Es ist ja auch nicht so als wĂ€re vor kurzem die Straße hergestellt worden und somit die perfekte Gelegenheit fĂŒr die Verlegung von Glasfaser in der Straße verpasst worden. Wir sind was Digitalisierung angeht eben doch ein Entwicklungsland 🙂

Letzte Woche wurden außerdem unsere StromzĂ€hler gesetzt. Der BaustromzĂ€hler kann somit abgelöst werden. Aktuell wurden zwei ZĂ€hler montiert. Einen fĂŒr den normalen Hausstrom und einer fĂŒr die WĂ€rmepumpe. Diese wird mit einem gesonderten Tarif abgerechnet und muss daher auch extra gezĂ€hlt werden. Der dritte ZĂ€hlerplatz ist fĂŒr die PV Vorbereitung reserviert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.