Verkabelung Aussenwände

Nachdem wir die Dämmung nun endlich abgeschlossen haben, werden die Außenwände verkabelt 😉 Wir haben versucht, so wenige Kabel wie möglich in die Außenwände zu legen, da jedes einzelne Kabel durch die Dampfsperre geführt und abgedichtet werden muss.

Da jedoch z.B. die Küchenzeile an der Wand stehen wird, sind doch einige Kabel zusammen gekommen. Zudem sind Fensterkontakte und Rolläden alle einzeln verkabelt. Zusätzlich sind für die Außenbeleuchtung, Außensteckdosen, Kameras, Bewegungsmelder und die Klingel bereits die Kabel verlegt. 

Die Kabel in den Außenwänden haben wir über den Fußboden in Leerrohre gelegt, um die Kabel zu schützen. Sonst wäre mit Sicherheit schon das Ein oder Andere Kabel defekt 😉 Die weitere Verkabelung wird dann über die Decke erfolgen. Die Durchführungen durch die Dampfbremse sind über den Fußboden einfach einfacher abzudichten. 

« von 2 »

Ein Gedanke zu “Verkabelung Aussenwände

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.